AHA.Institut

für Organisationsentwicklung, Kooperation und Bewusstheit


Kurs: Organisation von Komplexität


Inhalt:

Menschen mit Führungsverantwortung stehen vor der Aufgabe, wachsende Komplexität zu meistern. Grundvoraussetzungen dafür sind Kenntnisse zu adäquaten Organisationsmodellen und ein klares Organisations­- und Strategieverständnis. Dies nicht nur selbst zu haben, sondern es mit den Mitarbeitenden gemeinsam zu entwickeln, hat oft nachrangige Bedeutung im operativen Alltag. Es beeinflusst die Ergebnisse jedoch wesentlich. Die Fähigkeit und Bereitschaft, aus der Perspektive der Organisation zu denken und zu handeln, ist eine der wichtigsten Methoden zur Gestaltung aktueller Anforderungen und sinnvoller Organisationsentwicklung.

  • Lernen in komplexen Systemen - das Kompetenzstufenmodell
  • Beschreibung der individuellen, gruppen- und systemrelevanten Aspekte zur Organisationsentwicklung
  • Vorstellung von Organisationsmodellen zur Komplexitätsbewältigung
  • Reflexion komplexer Anforderungssituationen der Teilnehmenden
  • Erarbeitung von Handlungsoptionen im interorganisationalen Austausch

Termine:    
Zeitraum Kurs 1
 
2019 (D) 16. - 17. Mai 2019  
     
Modulzeit Tag 1 Tag 2
2019 (D) 09:00 - 17:00 Uhr 09:00 - 17:00 Uhr

Ort:

Berlin (D)

(Details werden noch bekannt gegeben)


Preis:

Privatpersonen

450,00 € (exkl. MwSt.)

 

Organisationsvetretende

1.400,00 € (exkl. MwSt.)


Die Buchung als Organisationsvertretende ermöglicht eine Teilnahme für bis zu 3 Personen aus derselben Organisation.