Kurs: Dimensionen von Organisationen neu entdecken und gestalten


Weshalb

  • um wachsender Komplexität mit erweitertem Denken und Handeln zu begegnen
  • um menschliches Verhalten in Systemen besser zu verstehen
  • um die eigenen Erfahrungen mit denen anderer sinnvoll zu verbinden
  • weil Kooperation entscheidend ist
  • um die Fähigkeit zu schärfen, in der Prozessbegleitung die stimmigen Impulse zu setzen

Sie arbeiten anhand Ihrer eigenen Organisationspraxis und verbinden diese mit einem vertiefenden theoretischen Wissen.

Wir begleiten Sie mit Freude am gemeinsamen Denken durch einen intensiven Verstehens- und Lernprozess. Hierbei wird die Komplexität von Organisationen erfahren und im Ergebnis fühlen Sie sich befähigter, die Anforderungen, die an Ihre Organisation und an Sie persönlich gestellt werden, bewusster, kraftvoller und mit Herz umzusetzen.

Dieser Kurs umfasst drei Module à 2,5 Tage:

Modul 1

  • Dimensionen des Organisationsbegriffs
  • Theorie von individueller, kollektiver und organisationaler Entwicklung
  • Wechselwirkung von Personal- und Organisationsentwicklung

Modul 2

  • Essenzen aktueller Beratungsansätze
  • Tools zur systemischen Arbeit und Integration
  • Multidimensionalität von Funktionen in Organisationen
  • Die Spezifik interner OrganisationsentwicklerInnen

Modul 3

  • Prozesslogik und Gruppendynamik
  • Bedeutung von Kommunikation in Lern- und Bewusstseinsprozessen

Seminardaten und Seminarzeiten


Modul 1: 21.01.2019 - 23.01.2019

Modul 2: 27.03.2019 - 29.03.2019

Modul 3: 22.05.2019 - 24.05.2019

Tag 1: 15:00 - 19:00 Uhr

Tag 2: 09:30 - 18:00 Uhr

Tag 3: 09:30 - 17:00 Uhr


Die Ausbildungslänge entspricht 20 Stunden je Modul und 60 Stunden insgesamt.

Infoabende: 28.11.2018 - 18:00 Uhr und 11.12.2018 - 18:00 Uhr


Kurs: Dimensionen von Organisationen neu entdecken und gestalten

Die Preise unterscheiden sich für Privatpersonen, Teilnehmende aus Non-Profit-Unternehmen und Teilnehmende aus Profit-Unternehmen.

Die Buchungsoption für Unternehmen beinhaltet eine Teilnahme für 1 bis 3 Personen.

1.650,00 €

  • nur noch begrenzte Anzahl an Plätzen verfügbar

Bitte nehmen Sie bei limitierten Projektmitteln Kontakt mit uns auf - wir wollen die Teilnahme für Personen aus den unterschiedlichsten Kontexten fördern.